Mittwoch, 10. Juni 2015

sommerliche Erdbeer-Mojito-Cupcakes - und Gewinnbenachrichtigung

Huhuuuuu meine Lieben,

lange war es ruhig hier auf meinem kleinen Schätzchen, leider... Aber jetzt starten wir wieder durch. Ich hatte leider in letzter Zeit ziemlich viel um die Ohren, unter anderem wurden noch die letzten Vorbereitungen für die Hochzeit meiner Lieben getroffen, bei denen ich selbstversändlich tatkräftige Unterstützung leistete. Ich denke es hat sich auch ausgezahlt und wir durften ein tolles Fest zusammen feiern :) Dann musste in meiner Arbeit noch alles fertig gemacht werden, da ich seit letzter Woche in meinem denke ich wohlverdienten Urlaub bin :) Und zu guter letzt hatte ich mir auch noch meinen großen Zeh gequetscht (Tollpatsch mal wieder). Was mich auch für kurze Zeit etwas außer Gefecht setzte.
Wie gesagt, alles ein bischen viel die letzten Wochen. Und da wollte ich meine erste Urlaubswoche letzte Woche erst einmal richtig genießen um ein bischen abzuschalten. Das habe ich auch wundervoll geschafft, die ersten richtig warmen Sommertage habe ich ausgiebig im Schwimmbad und im Biergarten mit meinen Lieben verbracht und dabei ganz viel neue Kraft getankt und es mir einfach gut gehen lassen. Und von dieser ganzen Motivation habt ihr alle natürlich jetzt auch etwas. Denn jetzt geht es wieder Rund hier auf dem Blog.

Aber zu aller erst möchte ich noch den Gewinner meines Gewinnspiels bekannt geben.

*trommelwirbel*

Das Los hat entschieden.



Es hat gewonnen: die liebe Anna Nass

Herzlichen Glückwunsch - Achtung du hast Post :)


Alle anderen bitte nicht traurig sein, es wird bestimmt ganz bald wieder ein tolles Gewinnspiel für euch geben :)

So jetzt aber zu einem anderen Thema, ab morgen soll es wieder schön sommerlich in Deutschland werden. Und ich freue mich jetzt schon auf schöne lauschige Abende auf unserem Balkon. Beim Grillen mit einem schönen Cocktail in der Hand einfach perfekt.
Und da ist mir heute wieder eingefallen, dass ich letztes Jahr bei der lieben Jutta von Kreativfieber Mojito-Cupcakes entdeckt habe und mir auf meine *unbedingt nachbacken* Liste gepinnt habe.

Und genau die habe ich leicht abgewandelt und ausprobiert. Und sie sind der hammer wie ich finde. Perfekt für ein sommerliches Picknick, für die nächste Party oder einen lauen Sommerabend auf dem Balkon. Müsst ihr unbedingt mal ausporbieren :)



Hier gibt es das Rezept für ca. 12 Cupcakes:


Erdbeer-Rum-Sirup:

200 Milliliter Rum
125 Gramm brauner Zucker
450 g Erdbeeren 

Ist etwas mehr als ihr benötigt, den Sirup könnt ihr aber auch danach noch super für Cocktails verwenden.

Für den Teig:

120 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
250 g Mehl
2 TL Backpulver
Etwas Milch
Saft einer Limette

Für das Topping:

200 g Frischkäse
100 g weiße Schokolade
Saft einer Limette
3 EL Erdbee-Rum-Sirup
etwas brauner Zucker
12 Minzblätter
4 Erdbeeren zur Deko


Und so gehts:


Als erstes müsst ihrdie Erdbeeren in kleine Würfel schneiden und anschließend den Sirup zubereiten, einfach den Rum zusammen mit dem braunen Zucker unter ständigem rühren ca. 5 Minuten aufkochen, dann vom Herd nehmen. Sobald der Sirup nicht mehr blubbert die Erdbeeren dazugeben und ca. 30 Minuten ziehen lassen.


Dann geht es mit dem Teig weiter. Erst Butter und Zucker verrühren, anschließen die Eier hinzugeben und nach und nach das Mehl und das Backpulver unterrühren. So viel Milch hinzugeben, bis der Teig eine schön cremige Konsistenz hat. Dann noch die Limette hinzugeben und unterrühren.

Cupcake-Förmchen in ein Muffinbackblech stellen und immer bis zur Hälfte mit Teig füllen.

Dann den Sirup durch ein Sieb gießen und die Erdbeeren und den Sirup getrennt von einander aufheben.

Jetzt drückt ihr eine kleine Kuhle in die Mitte des Teiges und gebt jeweils einen Teelöffel von den Erdbeeren in die Kuhle.

Dann kommen die Cupcakes für ca. 20-25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 180 ° C.

Währenddessen könnt ihr schon einmal das Topping vorbereiten. Als erstes den Frischkäse mit der Limette und 3 Esslöffel Sirup verrühren. Die weiße Schokolade im Wasserbald schmelzen, kurz abkühlen lassen und dann unter den Frischkäse heben. Das Topping im Kühlschrank etwas fester werden lassen.

Die fertigen Cupcakes aus dem Ofen nehmen und sofort noch warm mit jeweils einem Teelöffel Sirup übergießen. Dann gut auskühlen lassen.

Die ausgekühlten Cupcakes mit dem Topping verzieren, auf das Topping etwas braunen Zucker geben und mit einer viertelten Erdbeere und einem Minzblatt garnieren. Fertig.

Lasst es euch schmecken meine Lieben :)




Kommentare:

  1. Huii ganz lieben Dank, freue mich schon sehr :) Und das Rezept ist auch super leckere

    Die Cupcakes werde ich wohl gleich mal am Wochenende ausprobieren müssen :)

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Oh die sehen aber lecker aus ♥
    Ein tolles Sommerliches Rezept :)!
    Bei mir läuft im Moment eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust teilzunehmen ♥
    Liebe Grüße Sophie
    http://probably2morrow.blogspot.de/2015/06/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja mega lecker aus! Sehr frisch und sommerlich mit den Limetten und der Minze. :) Übrigens läuft bei mir gerade eine Blogvorstellung, vielleicht hast du ja Lust mitzumachen. :))
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Wow, da war ja richtig viel los bei dir die letzten Wochen :) ich hoffe, dass es deinem Zeh inzwischen wieder richtig gut geht :) die Cupcakes sehen unglaublich lecker aus *__* werde mir gleich mal dein Rezept abspeichern, damit ich es in den Sommerferien unbedingt nachmachen kann :)
    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Tag!:)
    Liebste Grüße,
    Lilly ❤️
    PS: Auf meinem Blog läuft zurzeit eine Blogvorstellung und ich würde mich riesig freuen, wenn du Lust hast teilzunehmen!:) Du kannst die Blogvorstellung "HIER" finden!

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner