Samstag, 8. November 2014

Review - Alverde Pure-Teint Make up

Hallo meine Lieben, heute habe ich mal wieder einen kleinen Erfahrungsbericht für euch.
Über den DM-Bloggernewsletter durfte ich das neue Make-Up von Alverde testen.



Alverde ist die Naturkosmetikmarke von DM und steht für Kosmetik welche frei von Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen ist. Was ich persönlich schonmal als großen Pluspunkt sehe.

Das Make-Up wird von Alverde wie folgt beschrieben:

Pure Teint Make-up

"Das leichte Make-up mit natürlicher Deckkraft verleiht einen zarten Nude-Teint. Die Textur mit Aprikosenkernöl aus kontrolliert biologischem Anbau verwöhnt die Haut."



Mein erster Eindruck war, oh mein Gott ist das flüssig. Ich muss zugeben, dass meine bisherigen Make-Ups immer eine eher zähflüssige Konsistenz hatten und sich somit auch immer ganz gut verteilen ließen. Ich gebe nämlich immer einen Klecks Make-Up auf meinen Handrücken und von dort aus verteile ich das Make-Up mit einem Pinsel in meinem Gesicht. Bei der ersten Anwendung ist mir das Alverde-Make-Up gleich mal über die ganze Hand gelaufen... Mist ich wieder :)

Beim nächsten mal war ich natürlich schon schlauer und habe vorsichtig einen Klecks aus der Glasflasche entnommen und konnte dies dann auch zügig im Gesicht verteilen.
Was sofort auffällt, dass das Make-Up eine wunderbar cremig leichte Textur hat und so total schwerelos auf der Haut liegt. Es fühlte sich bei mir eher an, als hätte ich eine leichte Tagescreme aufgetragen. Und dieser weiche Film bleibt bei mir auch fast den ganzen Tag auf der Haut.


Ich habe eher Mischhaut und von daher tut diese "Pflege" meiner Haut wirklich ganz gut. Meine Bedenken sind nur, ob es für jemand mit eher fettiger bzw. öliger Haut das richtige ist, da es wirklich sehr pflegend und cremig ist.

Von der Deckkraft würde ich sagen ist es eher leicht bis mittelmäßig deckend. Man bekommt einen schönen natürlichen Teint, aber größere Unreinheiten habe ich dann doch vorher mit einem Concealer abgedeckt, denn diese deckt das Make-Up nicht vollständig ab. Das ist für mich allerdings kein Problem, da ich bis jetzt noch kein Make-Up gefunden habe, welches kleine Pickelchen oder Unebenheiten wirklich komplett den ganzen Tag über abdeckt.

Ich habe die Farbe 10 Pure Porcelan getestet und bin auch sehr zufrieden damit, sie passt perfekt zu meinem Hauttyp und dunkelt auch nur sehr gering im Laufe des Tages nach. Als zweite Farbnuance ist noch 20 Pure Sand erhältlich.



Fazit:

Ich habe das Make-Up jetzt eine gute Woche getestet und werde es auch weiterhin abwechselnd mit meinem Catrice Make-Up benutzen. Ich finde es einfach total angenehm zu tragen und habe auch das Gefühl, dass es meine Haut nebenbei auch noch gut pflegt. 
Ich kann es allen, die ein pflegendes Make-Up mit leichter bis mittlerer Deckkraft suchen empfehlen.

Preis: 4,45 € für 30ml

Habt ihr das neue Alverde Pure-Teint Make-Up auch schon getestet? Was sind euere Erfahrungen damit?


1 Kommentar:

  1. Toller Beitrag, ich habe das Make up noch nicht getestet, aber hört sich toll an. :)

    LG Jasmin

    AntwortenLöschen

 
© Design by Neat Design Corner